Lehrgang Tierwirtschaftsmeister - schnell anmelden!

Vom

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum plant die Durchführung eines Vorbereitungslehrgangs auf die Prüfung zum Tierwirtschaftsmeister. Angeboten werden die Fachrichtungen Rinderhaltung, Schweinehaltung und Schäferei. Thüringen bietet damit als einziges Bundesland die Fachrichtungen Rinderhaltung und Schweinehaltung an.

Der Vorbereitungslehrgang wird berufsbegleitend am Standort Stadtroda angeboten. Er soll im Oktober 2022 starten und erstreckt sich über 3 Jahre bis September 2025, in diesem Zeitraum werden auch die Prüfungen durchgeführt. Weitere Informationen zum Vorbereitungslehrgang sind in der Anlage enthalten, darüber hinaus ein Interessentenformular.

Die beigefügten Unterlagen sowie eventuell neuere Informationen werden auch unter www.agrarberufe.thueringen.de bereitgestellt.

Durchgeführt werden kann der Vorbereitungslehrgang (und auch die angebotenen Fachrichtungen) nur wenn sich ausreichend Interessenten finden. Die aktuelle Lage in der Tierhaltung macht die Entscheidung für die Fortbildung zum Tierwirtschaftsmeister eventuell schwer. Aber gerade gute Bildung lässt den Blick nach vorn wagen und Perspektiven aufzeigen.

ANMELDUNG nur noch bis 15. Juli möglich!!!

Zurück